Dienstag, 31. Dezember 2013

Danke, 2013!


Ein spannendes, anstrengendes, abwechslungsreiches, aufregendes, interessantes und wunderbares Jahr neigt sich dem Ende zu und ich wollte die Gelegenheit nutzen, um mich bei euch allen zu bedanken.

Die Facebook-Seite Carlota Kiwi entstand Anfang des Jahres, als privater Blog zu meiner neuen Leidenschaft: dem Nähen. Nachdem Anfragen für Auftragsarbeiten kamen, habe ich am 19. August ein Gewerbe angemeldet und einen Shop eingerichtet. Seitdem habe ich über 80 Auftragsarbeiten genäht - für Klein und Groß - angefangen von Kissen, Decken, Wimpelketten, Mützen und Loops, über Strampler, Jacken, Hosen, Blusen, Tunikas und Kleidchen, bis hin zu Pullunder und Pullover. 






Es macht mir wahnsinnig viel Freude, für euch Sachen nach Wunsch zu nähen und ich werde das im kommenden Jahr auch weiter anbieten.

Besonders viel Spaß macht es mir auch, Probe zu Nähen - für viele liebe Näh-Freundinnen, die ganz wunderbare Ideen haben. Danke Anthi (lasari design), Fräulein Rosa (RosaRosa), Pauline (Klimperklein), Marie (Lillemo) und Cindy (DinDin) dass ich für euch probenähen durfte, ich freue  mich schon auf eure neuen Ideen in 2014!

Was gab es noch in 2013? Richtig - meine drei Monster! Von dem unglaublich kreativen Künstler owley habe ich die Rechte an der gewerblichen Nutzung der tollen Monster erhalten. Sie zieren nicht nur Kleidungsstücke, sondern werden demnächst auch als Bügelbilder für Selbernäher erhältlich sein.  Danke Owley - und bitte mach weiter, deine Monster sind die Besten!

Ein weiteres Highlight in diesem Jahr war die Veröffentlichung meines ersten Ebooks: der Pullunder. Ein simples Kleidungsstück, das sich sowohl für absolute Anfänger, als auch mit viel Raum für Applikationen für Fortgeschrittene eignet und das ich schon oft für Fräulein Kiwi genäht hatte, wurde als Schnitt umgesetzt und von einem tollen Team probegenäht. Inzwischen erreichen mit fast täglich Mails mit wunderschönen Bildern von Pullundern derjenigen, die das Ebook gekauft haben. Ich bin sehr stolz darauf, dass es so vielen gefällt und danke euch für die vielen lieben Nachrichten!




Im neuen Jahr wird ein weiteres Ebook erscheinen, diesmal unter meinem Erwachsenenlabel erbsünde: ein Fledermauskleid, das auch als Pullover getragen werden kann. Es ist schon in der ersten Probenähphase und wird demnächst öffentlich zum Probenähen ausgeschrieben. 

Aber das Allerwunderbeste am Nähen überhaupt ist, dass ich dadurch so viele liebe, lustige, kreative und wunderbare Menschen kennen gelernt habe. Danke auch und vor allem an meine SBA-Mädels für viel Unterstützung, liebe Worte, Lob und Kritik, lustige Stunden und die Tränen, die ich bei einigen Posts gelacht habe. Ihr seid wirklich wunderbar!

Für das neue Jahr wünsche ich mir, dass wir weiterhin alle so viel Freude am Nähen haben, so kreativ sind und so viele neue, wunderbare Sachen entstehen, wie im vergangenen. 

Habt einen tollen Rutsch in 2014 und für das neue Jahr wünsche ich euch unendlich viel Freude, Glück, Gesundheit und Erfolg in allem, was Ihr macht!

Danke!
Eure Ilka











Kommentare:

  1. Liebe Ilka,
    da bin ich ja super gespannt auf das Fledermauskleid bzw. Shirt.....Sowas liebe ich ja total ;-)

    Ich wünsche Dir ein super tolles neues Jahr und bin schon auf weitere Idee von Dir gespannt.

    lg Sandi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Sandi! Dir auch! ... und das Fledermauskleid ist jetzt online, ich schreibe in den nächsten Tagen dazu einen Post.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Hallo Ilka,
    Wozu Ferien doch gut sind - jetzt bin ich über viele andere Blogs bei dir gelandet und stelle fest, dass wir fas Nachbarinnen sind :-)
    Tolle Sachen zauberst Du!
    Glg Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, ich freue mich! Danke Carmen :)
    Liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen